Arbeit mit Kunst

Künstler, die niemals Zweifel an ihren eigenen Werken haben, bleiben auf der Stelle stehen. Sie entwickeln sich nicht weiter, auch nicht, wenn sie in eine andere Richtung gehen. Meistens landen sie bei einer „Masche“, vor allem dann, wenn die „Masche“ sich gut verkaufen lässt.

Entwicklung bedeutet für mich, dass ich mich in meinem Können noch verbessern muß.